Dein Glück hängt von der Beschaffenheit
deiner Gedanken ab. (Marc Aurel)
Methoden im Coaching
"Ich freue mich über Wachstum und     WQeiterentwicklung. Ich lasse alte, einengende Vorstellungen hinter mir."





Methoden im Coaching:

Für uns ist es wichtig, dass wir mit dem Coachee in einer wertschätzenden, auf Vertrauen basierenden Athmosphäre arbeiten. Das erste Treffen dient des Kennenlernens, des Festlegens des Themas und deren Ziele. Natürlich kann dieses individuell sich auch mit Absprache verändern.
  • Aktives Zuhören
  • Gezielte Fragestellungen
  • Aufstellungen der Situation mit Figuren
  • Ziele entwickeln und formulieren
  • lösungsorientierter Raum
  • Erkennen der eigenen Denk- und Glaubensmuster
  • Erkennen der Verhaltensmuster
  • Energetische positive authentische Sprache
  • Positives Denken
  • Meditation
  • Entspannungstechniken wie AT, PMR, Atemübungen
  • Entwicklung von Ressourcen in der Stressbewältigung
  • Visualisierung
  • EFT (Emotional Freedom Technics)
  • Entwicklung eines neuen Contextes
  • u.a.
Es findet immer am Ende des Coachings ein Abschlussgespräch mit einer Auswertung statt.